Klangausbildung B

Klangschalenkreis

Klangmassage B nach Ingeborg Helene Heidenreich mit Peter Hess® Therapieklangschalen, Zenklangschalen und Zimbeln – 2 Tage

Nachdem Du nun schon eigene Erfahrungen in der Klangmassage A gemacht hast, bietet Dir der Aufbaukurs Klangausbildung B eine gute Möglichkeit das Gelernte zu vertiefen und weiterführende Techniken zu erlernen.

Die wohltuenden, entspannenden Klänge wirken auf der körperlichen, geistig-seelischen und energetischen Ebene. Das elektromagnetische Feld das ausnahmslos jeden Menschen umgibt (Aura) spricht sehr gut auf die Arbeit mit den Klangschalen an.

Gezielte Klangarbeit auf der energetischen Ebene hilft, einer Unausgewogenheit in der Lebensführung und dessen Auswirkungen entgegen zu wirken und so, ernsthafte oder chronische Krankheitssymptome gar nicht erst entstehen zu lassen. Sie erlernen gezielte Klanganwendungen in der Aura, wie ableiten, ausleiten, sowie erdende oder energetisierende Techniken vor oder nach der Klangmassage.

Nach diesem Wochenende kannst Du kompetent und eigenständig eine auf die Bedürfnisse Deines Klienten abgestimmte Klangmassage B durchführen.

  • Seminarinhalte:
  • Einführung in das elektromagnetischen Feld des Menschen (Aura)
  • Einführung in das vedische Chakrasystem mit den 7 Hauptchakren und deren Verbindung zu den endokrinen Drüsen und körperlichenOrganen
  • Übungen: Auswahl der Klangschalen/Schlegel/Frequenzen für die spezifischen Anforderungen
  • Handhabung, Tipps und Hilfe bei Problemen
  • Indikation und Kontraindikation
  • Einfügen der verschiedenen Elemente in den Basisablauf der Klangmassage A
  • Theorie mit anschaulichen Informationsunterlagen
  • Demonstration der weiterführenden Techniken
  • Einüben der weiterführenden Techniken
  • Auswahl einer oder mehrer Techniken, in Abstimmung auf die Bedürfnisse des Klienten
  • Selbständiges Üben der neuen Techniken im Basisablauf der Klangmassage A
  • Zeit für Fragen und Antworten

Seminarzeiten: 
Samstag 9.30 – 17.00 Uhr
Sonntag 9.30 – 16.00 Uhr

Zielgruppe: Die Seminare eignen sich für Heil- und Pflegeberufe ebenso wie für interessierte Laien.

Voraussetzung Seminar B: Klangausbildung A

zur Info Seite Klangausbildung C

Aktuelle Termine